#31

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 10.02.2011 15:49
von serena • Besucher | 1.782 Beiträge

Aha jetzt hat sie sogar eine eigene Wohnung.

nach oben springen

#32

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 11.02.2011 01:09
von Minna • Besucher | 354 Beiträge

Und wie geht es weiter? Das Knastbild ist zu geil^^ Warst nu mit ihr nach nem Chip suchen oder wohnt sie in der Box auf der Terrasse?

nach oben springen

#33

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 11.02.2011 09:39
von Santana • Besucher | 2.904 Beiträge

Heute Nachmittag soll es zur Tierärztin gehen. Danach sind wir erst mal schlauer. Wenn sie einen Besitzer/Markierung hat, verfolgen wir erst mal die Spur weiter. Falls nicht, dann behalten wir sie erst mal hier, bzw. Suchen nach einer neuen Bleibe für sie.

nach oben springen

#34

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 11.02.2011 11:49
von Minna • Besucher | 354 Beiträge

Schau doch auch mal bei Tasso.net müsste das sein. Da gibt es ne Kategorie entlaufen und glaub auch nach Postleitzahlen... Vielleicht ist sie da ja drin.

nach oben springen

#35

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 11.02.2011 13:41
von Santana • Besucher | 2.904 Beiträge

Das habe ich sogar schon mal gemacht, aber nicht wirklich was gefunden. Werde es gleich nochmal probieren, vielleicht steht ja jetzt erst was drinnen

PS: genialste Neuigkeit, mein Cousin hat nochmal nachgeschaut und ist sich jetzt gar nicht mehr so 100% sicher, ob es nicht doch ein "er" ist. Na also sowas. Hätte nicht gedacht, das Geschlechterbestimmung bei Katzen so kompliziert sein könnte o.O
Na gut, andererseits hatte ich bisher nur Hunde (leicht zu erkennen) und Vögel (ebf. leicht zu erkennen, sobald sie volljährig sind).

nach oben springen

#36

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 11.02.2011 16:04
von serena • Besucher | 1.782 Beiträge

Also das es bei Vögeln leicht zu erkennen ist bestreite ich mal.Meine Freundin hat eine Voliere in der eine Menge verschiedene Vögel drin ist.Da musst du eine Feder einschicken um das Geschlecht zu bestimmen.

nach oben springen

#37

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 11.02.2011 18:05
von Minna • Besucher | 354 Beiträge

Bei Katerchen kannst, auch wenn sie kastriert sind den kleinen Hodensack unter dem Popoloch erkennen. Weibchen haben den definitiv nicht. Aber wenn Du magst mach ein Foto vom Hintern und schick es mir per Mail und dann schau ich mal
Du kannst aber auch bei Tasso anstatt unter entlaufen unter gefunden selber inserieren, kostet ja nichts. Ich denke der Tierarzt konnt Dir ja sagen wie alt se ungefähr ist, ach ja der sagt Dir ja auch das Geschlecht ich Nuss

nach oben springen

#38

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 11.02.2011 19:48
von Santana • Besucher | 2.904 Beiträge

Er ist schon ein cleveres Kerlchen. Er hat wohl mitbekommen, dass es heute zum Tierartz gehen sollte und als ich kam ihn suchen, hat er sich verdünnisiert. Um sechs Uhr war er dann aber pünktlich zum Füttern wieder hier. Cleveres Tier. Aber na warte, so schnell geb ich nicht auf. Und ja, es stimmt, habe vorhin mal selber nachgesehen, er scheint wirklich ein Kater zu sein.

Ingrid, sag mal was für komplizierte Vögel hat denn deine Bekannte, wenn man zur Geschlechterbestimmung Federn einschicken muss? Also bei all den Sittichen, Kanarienvögeln, etc. die ich bisher hatte, war die Erkennung anhand geschlechsspezifischer Färbungen eigentlich immer ganz leicht

nach oben springen

#39

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 11.02.2011 20:58
von serena • Besucher | 1.782 Beiträge

Hm sie hat Zebrafinken,Kanaris und Nymphis.Also bei den Nymphen sind wir hinter die Geschlechter gekommen,weil nur die Kerle Melodien pfeifen und bei den Kanrien ist das ja auch so,aber bei den Zebis ist es echt schwierig,weil die nur so ulkig quäken.

nach oben springen

#40

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 12.02.2011 00:01
von Minna • Besucher | 354 Beiträge

Das Kerlchen macht es spannend. Vielleicht war er ja mal zu hause...

nach oben springen

#41

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 01.04.2011 23:29
von Heike • Besucher | 516 Beiträge

LOL....hat richtig Spass gemacht, diesen Thread hier durchzulesen!!!!!!!!

Süsse Mietzen!!!!!!!! Allesamt.

schlechter Stoff vom Bahnhof....ROTFL!
Ich hab auch solche Dinge, an denen ich einfach nicht vorbeigehen kann! Zuviele!

Die Ohren sind echt klasse (somit hat sich auch meine Frage im "Mikrofon-Thread" erübrigt, ob die
Ohren selbstgemacht sind.
Wie hast Du denn die Glieder des Schwanzes modelliert? mit kleinen Kügelchen zum Einstöpseln?

Die kleine Maus ist der Hammer....die könnt ich Dir glatt stehlen! Welche Pukifee ist das denn?

nach oben springen

#42

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 02.04.2011 00:08
von Santana • Besucher | 2.904 Beiträge

Hallo Heike ^___^,

weißt du lustigerweise habe ich meine Meinung über den schlechten Bahnhofsstoff inzwischen revidiert. Die Wahrheit ist, er ist so schön reinweiß und auch so leicht, dass es sogar teilweise leichter ist damit zu modellieren. Einziger Nachteil, er wird nicht so leicht so schön glatt, wie klassisches efaplast.

Wie ich den Schwanz modelliert habe? Also es sind allesamt kleine Einzelteile und sie sind mit einem dünnen Gummiband gestringt. Original "ball-jointed" sozusagen. Es ist etwas schlecht zu erklären, aber ich nehme den Katzenschwanz gerne zu unserem nächsten Treffen mit wenn du magst, da kannst du ihn dann sehen und verstehst dann leichter, wie er gemacht wurde.

Das Modellieren hat mir übrigens Spaß gemacht. Und ich liebäugele schon längere Zeit mit der Idee meine eigene Doll zu machen, vielleicht setze ich das wirklich noch mal um. Hach, ich habe einfach zu viele Projekte *lol*

Die PukiFee ist eine Luna. Es war Liebe auf den ersten Blick. Sie ist exakt am 24.12. hier eingetrudelt

nach oben springen

#43

RE: Von Katzen und Mäusen

in Basteleien und OOAK's 02.04.2011 00:28
von Heike • Besucher | 516 Beiträge

Silvia ich würd den Schwanz (hmmmm...räusper...) sehr gerne sehen, aber auch bitte die Ohren mitbringen. :)))

Kannst Du die Modelliermasse nicht mit etwas Wasser glatter bekommen? Kenn mich da nicht so aus. Klar probier doch mal
eine Puppe. Das wird aber bestimmt ein richtig riesiggrosses Projekt. hehe!

Am 24.12...?.....dann muss sie was besonderes sein! sie ist so süss...hast bestimmt Spass mit ihr!

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Luckysusikatze
Forum Statistiken
Das Forum hat 1416 Themen und 15610 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen